Teamgeister - soziales und emotionales Lernen in der Grundschule

Das schulinterne TEAMGEISTER-Training beginnt in der Regel um 9.00 Uhr und endet um 16.00 Uhr. Es kann ab acht, besser ab zwölf Personen durchgeführt werden. Bei mehr als 24 Personen gelten besondere Bedingungen. Bitte fragen Sie uns.

 

Sie haben Interesse an einem schulinternen TEAMGEISTER-Training, sehen aber innerhalb des oben beschriebenen zeitlichen Rahmens keine Möglichkeit? Nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf. Wir sind flexibel und haben bisher immer eine Lösung gefunden.

 

Das externe TEAMGEISTER-Training führen wir in Kooperation mit der Unfallkasse Nordrhein-Westfalen durch. Es beginnt immer am Nachmittag um 14.30 Uhr und endet am nächsten Tag um 16.00 Uhr. Die Unfallkasse übernimmt alle Kosten. Wir empfehlen, zwei Kolleginnen bzw. Kollegen einer Schule anzumelden. Weitere Informationen unter PARTNER. Dieses Angebot gilt leider nur für Schulen in NRW.

 

TEAMGEISTER arbeitet immer erfahrungsorientiert. In sehr kleinen Gruppen lassen sich Erfahrungen mit TEAMGEISTER aber schwerer nachvollziehen. Wenn an Ihrer Schule also weniger als acht Lehrerinnen oder Lehrer arbeiten, empfehlen wir Ihnen, eine Kooperation mit einer anderen kleinen Grundschule in der Nähe zu suchen oder Kolleginnen bzw. Kollegen anderer Grundschulen zur Teilnahme (und zur Kostenbeteiligung) einzuladen.

 

Bei Interesse an einer Fortbildung schreiben Sie bitte eine E-Mail mit Namen und Ort Ihrer Schule, Ansprechpartner in der Schulleitung und wahrscheinliche Anzahl der Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Unsere Mail-Adresse finden Sie unter KONTAKTSie erhalten in der Regel innerhalb von 24 Stunden ein konkretes Angebot

 

Weitere Fortbildungsangebote für Grundschulen

 

* TEAMGEISTER-Elternabend

Ein schulinterner Elternabend dauert ca. 90 Minuten und gibt den Eltern auf informative und unterhaltsame Art Antworten auf die Fragen nach WASWARUM und WIE des sozialen Lernens mit TEAMGEISTER.

 

* ENERGIZER - Die Würze im Schulalltag

Ein Fortbildungsnachmittag für ein aktives KollegiumEnergizer kommen dem Bedürfnis der Kinder nach Bewegung, Kontakt und Erleben mit Gleichaltrigen entgegen und sie schaffen Raum für soziale Erfahrungen.

 

* Teamentwicklung im Kollegium

Ein gutes Arbeitsklima und effektive Teamarbeit entstehen nicht von alleine und müssen gepflegt werden. Unser Fortbildungstag Team-entwicklung ist dafür ein erprobtes Mittel. Dieser Tag fördert auch das Zusammenwachsen zu einem Grundschulverbund.

Eine Schulleiterin zum TEAMGEISTER-Training

"Ich möchte Ihnen bei dieser Gelegenheit noch einmal danken. Die Kolleginnen und Kollegen und auch ich sind sehr froh, die Veranstaltung mit Ihnen durchgeführt zu haben. Sowohl organisatorisch als auch inhaltlich hat uns gefallen, was Sie uns geboten haben. Nach mehreren schlechten Erfahrungen mit Fortbildungen und Moderatoren hat uns der Dienstag mit Ihnen gut getan."

Teamgeister aktuell

Im Schuljahr 2018/19 arbeite-ten mind. 59.000 Kinder mit TEAMGEISTER. Das sind 12,4%
mehr als 2017/18. 
Neue Zahlen folgen März 2020.

Teamgeister im Osten Deutschlands

Dank eines Sponsors gibt es auch 2020 für Grundschulen in den fünf östlichen Bundes-ländern und in Berlin beson-ders günstige Bedingungen für ein schulinternes Teamgeister-Training.

Teamgeister national

Das TEAMGEISTER-Training hat inzwischen in 12 von 16 Bundesländern stattgefunden. Der Schwerpunkt liegt in NRW.

Teamgeister international

Das TEAMGEISTER-Training hat auch schon in den Deutschen Schulen in Madrid, Rom, Barcelona, Mailand, Las Palmas de Gran Canaria und Athen stattgefunden.

Förderung für Schulen in NRW

Eine mögliche Förderung für Grundschulen in NRW durch die Unfallkasse Nordrhein-Westfalen finden Sie hier.